Neuigkeiten

23.09.2019 08:42

Kalligraphie an der VHS Cottbus - 2019

Kalligraphie für Einsteiger: In diesem Kurs erlernen Einsteiger mit Hilfe der gotischen Buchstaben und unterschiedlicher Feder- und Schriftgrößen die Aspekte der Blatt- und Farbgestaltung bis hin zu eigenen kreativen Schöpfungen auf unterschiedlicher Papiergröße.

Weiterlesen …

Termine Sütterlinstube

< Mai 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Sütterlinstube > Gästebuch
Gästebuch
ins Gästebuch eintragen

Kommentar von Herr R.D. | 07.12.2017

Verehrter Herr Stellmacher,

mit großer Freude habe ich ihre Email gelesen. Just in dem Moment als ich zu Bett ging, klingelte mein Telefon mit Ihrer Mail. Da mein Familie schon schlief, bin ich wieder aufgestanden, - habe mir eine gute Fasche Wein aufgemacht und die Zeilen immer wieder gelesen - zugegeben mit feuchten Augen ;-). Vielen Dank - Sie haben mir und meinem Vater eine große Freude bereitet. Das ich Ihnen das entsprechend honoriere - darauf dürfen Sie sich selbstverständlich verlassen. Ich werde über die Weihnachtszeit unsere Familienbiebel aus dem Tresor holen lassen und Ihnen vorab ein paar Fotos des Inhalts übermitteln.- Fakt ist eines Gewiss, dass war nicht das letzte Mal, dass wir zusammengekommen sind.

Ihnen ein schönes Wochenenende,
Hochachtungsvoll

R. D. & Familie

Kommentar von Thomas Sander | 13.11.2017

Sehr geehrter Herr Stellmacher,

herzlichen Dank für die schnelle und kompetente Übertragung des qualitativ schlechten Textes! Die gewonnene Kenntnis der alten Vereinbarungen ist für uns sehr hilfreich.

Beste Grüße aus Dresden
Thomas Sander

Kommentar von Mädler | 11.11.2017

Sehr geehrter Herr Stellmacher, vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Jetzt kann ich erst mal weiter recherchieren! Sie haben mir sehr geholfen!
Viele Grüße aus dem Erzgebirge
Annelie Mädler

Kommentar von Michael Mohr | 20.09.2017

Sehr geehrter Herr Stellmacher,

vielen Dank für die schnelle Übertragung meiner gefundenen Feldpostkarte aus dem Jahr 1915. Nun weiß ich wer mein Ur-Ur-Großvater ist.

Viele Grüße aus Saalfeld/Saale
Michael Mohr

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.